slides4-01 slides4-02 slides4-03 slides4-04

Bärchenpokal

02.-03.06.2018

Die Turnerinnen der Altersklassen 9 bis 11 reisten am vergangenen Wochenende nach Berlin zum alljährlichen Bärchenpokal. Dieser Wettkampf ist ein Mannschaftswettkampf. Ebenfalls werden die besten Turnerinnen im Mehrkampf und an den vier Geräten ausgezeichnet.

Lisa, Kelis und Aalissay turnten am Samstag in der Altersklasse 10. Unterstützt wurden sie von Marlene vom Dresdner SC. Diese vier jungen Turnerinnen stellten sich der Konkurrenz und belegten in der Mannschaftswertung Rang 2. Lisa überzeugte im Einzel und gewann diesen Wettkampf. Sie strahlte über den Gewinn des Pokals und über die weiteren Teddys, denn Lisa erturnte auch die Tageshöchstwerte am Sprung, Stufenbarren und Schwebebalken. Kelis belegte in der Einzelwertung Rang 14 und Aalissay Rang 16. 

In der Altersklasse 11 turnten Lea, Lotte, Nelly und Michelle um die begehrten Pokale und Teddybären. Sie gewann diesen Wettkampf mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Ein besonderes Geburtstagsgeschenk schenkte Lea sich selber. Sie gewann den Mehrkampf und ebenfalls die Einzelgeräte Sprung, Stufenbarren und Schwebebalken. Lotte erturnte sich Rang 6., Nelly Rang 7. und Michelle belegte Rang 8.

     

Am Sonntag turnten die Turnerinnen der AK 9. Jesenia, Marie und Valeria. Unterstützt wurde das Team von Lucy von der TuG Leipzig. Die Mannschaft erturnte sich Rang 5 (nicht mal 2 Punkte hinter Rang 3). Marie belegte in der Einzelwertung Rang 18 und erturnte sich am Sprung Platz 3. Im Mehrkampf belegte Jesenia Rang 20 und Valeria Rang 24.

Vielen Dank auch an unsere Kampfrichterin Anni, welche uns diese beiden Tage unterstützt hat.

(siehe auch Gymmedia)

Hauptinfos

Anschrift:
TuS 1861 C.-Altendorf e.V.
Waldenburger Straße 66
09116 Chemnitz

Telefon: 0371/363522
Fax: 0371/4323112

Bürozeiten:
Mo - Fr 08.00- 14.30 Uhr 

Kalender/Termine