slides5-01 slides5-01

Deutsche Meisterschaft

29./30.09.2018

In der Arena Leipzig fanden die Deutschen Meisterschaften statt. Für den TuS 1861 Chemnitz Altendorf gingen Lisa S., Sophie und Pauline an den Start. In einer ausverkauften Halle starteten am Samstag 24 Turnerinnen, um sich einen Startplatz in den Gerätefinals zu sichern und ein gutes Ergebnis im Mehrkampf zu erturnen. Sophie erkämpfte sich den 3. Platz im Mehrkampf. Mit einem sehr guten Wettkampf konnte sie sich zudem für drei Gerätefinals qualifizieren. Der Sieg ging an Elisabeth Seitz, Rang 2 belegte Kim Bui. Lisa S. turnte bei ihrem ersten Vierkampf bei den Senioren einen sehr guten Wettkampf. Sie belegte im Mehrkampf den 9. Platz und verpasste als erster Ersatz nur denkbar knapp den Einzug ins Stufenbarrenfinale. Für dieses wollte sich auch Pauline qualifizieren. Aufgrund ihrer Verletzung am Fuss konnte sie sich nur an diesem Geräte den Kampfrichtern vorstellen. Leider unterliefen ihr zu viele Fehler in ihrer Übung und somit verpasste sie den Einzug ins Finale.

1809 DM1

Am Sonntag turnte Sophie im Stufenbarrenfinale. Hier erkämpfte sie sich die Bronzemedaille. Auch am Schwebebalken stand sie im Finale. Ein unfreiwilliger Abstieg verhinderte eine besser Platzierung aber auch hier erturnte sie sich Rang 3. Im Bodenfinale sicherte Sophie sich noch den 6. Platz.

Aufgrund der sehr guten erturnten Leistungen von Sophie, wurde sie für die anstehenden Weltmeisterschaften nominiert.

Herzlichen Glückwunsch an die gezeigten Leistungen und viel Erfolg für die anstehenden Wettkämpfe.

 

Hauptinfos

Anschrift:
TuS 1861 C.-Altendorf e.V.
Waldenburger Straße 66
09116 Chemnitz

Telefon: 0371/363522
Fax: 0371/4323112

Bürozeiten:
Mo - Fr 08.00- 14.30 Uhr 

Kalender/Termine